16. Sölden Open Turnier

Hervorgehoben

Liebe Schachfreunde!

Nach dem Umbau der Saalenberghalle steht uns für unser offenes Samstagsturnier das neue Foyer zur Verfügung. Die bisherigen Räume können in den Pausen zum Analysieren und Blitzen genutzt werden. Unter diesen angenehmen Turnierbedingungen freut sich der Schachclub Sölden,

am 26. Oktober 2019 zum 16. Sölden-Open-Turnier einzuladen.

Ohne Rücksicht auf DWZ oder den Leistungsdruck im Mannschaftskampf kann hier jeder Schachfreund in der Gesellschaft von netten Gleichgesinnten seine Freude am Schachspiel ausleben! Wir spielen fünf Runden Schweizer System mit 45 Min + 15 Sec Zugbonus. Alle Schachspieler aus Baden und den angrenzenden Regionen in Frankreich und der Schweiz sind herzlich eingeladen. Start ist um 8.45 h im Foyer der Saalenberghalle in Sölden, südlich von Freiburg/Merzhausen. Für das leibliche Wohl ist wie immer gesorgt. Ausreichend kostenlose Parkplätze und die öffentliche Bushaltestelle befinden sich in unmittelbarer Nähe.

Weitere Infos von Peter Bath, Tel. 07641/42930 oder peterbath(at)t-online.de.

Erste Mannschaft sorgt für faustdicke Überraschung

Obwohl die meisten von uns mit einer Niederlage gerechnet hatten, startete unsere Erste Mannschaft mit einem 4,5 : 3,5 Heimsieg gegen die favorisierten Horbener in die Landesligasaison. Unser optimistischer Mannschaftsführer Clemens („Ich glaube, da geht was…“) sollte recht behalten, und er sorgte gleich auch noch für einen wichtigen Brettpunkt. Entscheidend war diesmal die gute Leistung der unteren Mannschaftshälfte, wobei der eigentliche Matchwinner Eric Backhaus hieß: Er verschoss zwar im Mittelspiel zwei Elfmeter beim Versuch, die gegnerische Königsstellung zu stürmen. Im folgenden Bauernendspiel überspielte er seinen Gegner mit feinen Bauern- und Königszügen

Silas Backhaus erneut Bezirksmeister

Bei der diesjährigen Bezirkseinzelmeisterschaft konnte Silas Backhaus seinen Titelgewinn vom Vorjahr eindrucksvoll wiederholen. Dazu möchten wir ihm herzlich gratulieren. Dass er die vor ihm gesetzten Lokalmatadoren aus Horben, Thomas Ahner und Thomas Buttenmüller, jeweils mit den schwarzen Steinen schlug, zeigt, wie robust sein derzeitiger Aufwärtstrend ist. Auf den zweiten Rang im A-Turnier kam Thomas Buttenmüller, dritter wurde Anatole Schmitt. Erfreulich war auch die Teilnahme von dreien unserer Jugendspieler im B- und Jugendturnier. Die Listen der Teilnehmer und die Ranglisten aller Turniere könnt ihr auf der Homepage des SC Horben einsehen.

Beginn der Vereinsmeisterschaft 2019/20

Am kommenden Freitag startet die Vereinsmeisterschaft. Alle Vereinsmitglieder sind zur Teilnahme herzlich eingeladen. Die Teilnehmer sollten sich bis Freitag beim Turnierleiter anmelden oder am 27.September pünktlich um 20.00 h im Vereinslokal anwesend sein.

Die neue Schachsaison beginnt

Am Freitag, dem 13. September, wollen wir mit einem zünftigen Blitzturnier in die neue Schachsaison starten. Und wie in jedem Jahr geht es nach der langen Sommerpause gleich Schlag auf Schlag mit den Terminen. Am 21. und 22. September findet die Einzelmeisterschaft des Schachbezirks Freiburg in Horben statt ( Infos im Internet und im Spiellokal am schwarzen Brett). Am Freitag danach starten wir die Vereinsmeisterschaft, und am gleichen Wochenende beginnt auch die Mannschaftsrunde. Wie Ihr seht: Langeweile kann erst gar nicht aufkommen. Für die weiteren Termine klickt einfach auf den Button Termine!