Event Calendar

◄ Prev

März 2018

Next ►
SoMoDiMiDoFrSa

1


2


3


4


5


6


7


8


9


10


11


12


13


14


15


16


17


18


19


20


21


22


23


24


25


26


27


28


29


30


31


  • Ein Fehler ist aufgetreten – der Feed funktioniert zur Zeit nicht. Versuche es später noch einmal.

Jugend-Bezirks-Blitz-Einzelmeisterschaft 2016 des Schachbezirks Freiburg

fand dieses Jahr zum sechsten mal in Sölden statt. Wieder kämpften die Jugendlichen in verschiedenen Altersklassen um den Sieg.

Für Sölden erfreulich der 2.Platz von Silas Backhaus in seiner Klasse. Wieder gab es zahlreiche Preise,  Pokale und zufriedene Gesichter.

Unser professioneller Fotograf Dieter Kenz hat das Ereignis in zahlreichen Fotos dokumentiert. Hier ein kleiner Ausschnitt.

Viele andere Fotos , speziell der Siegerehrung können auf der Webseite von Dieter angesehen und erworben werden.

www.kenz-fotodesign.de

Kennwort: Jugendblitz

 

_mg_9531_72dpi_mg_9556_72dpi_mg_9594_72dpi _mg_9614_72dpi _mg_9618_72dpi _mg_9629_72dpi _mg_9638_72dpi_mg_9701_72dpi 1_pl_u8_daniel_ziganenko_sc-emmendingen 1_pl_u10_lennox_queck_sk-endingen 1_pl_u16_xenia_schneider_sk-endingen

 

Ein besonderer Dank gilt der vorbildlichen Organisation, dem Turnierleiter Peter Bath, Ludger Kampshoff für die Beschaffung der Preise und die Ausführung sowie für das Gastronomische unserem gutem Geist Herbert Hug sowie Katrin Kampshoff und den anderen Helfern.

Hier die Ergebnisse:

Gruppe U08

1. Daniel Ziganenko  SC Emmendingen

2. Paul Arheidt  SC Staufen

3. Nils Naumann  Buggingen

Bestes Mädchen: Jana Schneider  SK Endingen

 

Gruppe U10

1. Lennox Queck  SK Endingen

2. Maxim Schneider  SK Endingen

3. Christian Rees  SC Horben

Bestes Mädchen: Chiara Wissler  SC Horben

 

Gruppe U12

1. Justus Schoch  SC Heitersheim

2. Paul Wiesner  SC Heitersheim

3. Kolja Lauterbach  FR-Zähringen 1887

Beste Mädchen

1. Sorah Reinbold  SK Endingen

2. Anna Wagner  SK Endingen

 

Gruppe U14 – U20

Die Sieger der Altersklassen wurden in einem gemeinsamen Turnier ermittelt, wobei die Teilnehmer vor Turnierbeginn entscheiden konnten, ob sie in einer höheren Altersklasse gewertet werden wollten. Einzelne Spieler machten von dieser Regelung Gebrauch.

 

U14

1. Viktor Gkegkas  SC Heitersheim

2. Michail Gkegkas  SC Heitersheim

3. Norman Schwab  FR-Zähringen 1887

Bestes Mädchen:  Katharina Rees   SC Horben

 

U16

1. Arik Abanto  SC Heitersheim

2. Silas Backhaus  SC Sölden

3. Robin Wienberg  SC Heitersheim

Bestes Mädchen und 2. Platz im Turnier: Xenia Schneider  SK Endingen

 

U18

1. June Zimmermann  SK Endingen

 

U20

1. Nico Schepers  FR-Zähringen 1887

 

Comments are closed.